Jugendliche für Schlafstudie gesucht!

Wir suchen jugendliche Koffeintrinker für eine spannende Schlafstudie.

Voraussetzungen für eine Teilnahme

  • Alter: 14-17 Jahre
  • Geschlecht: Männlich
  • Gesund
  • Rechtshänder
  • Gelegentlicher Koffeinkonsum (z.B. Energydrinks, Cola, …)
  • Deutschkenntnisse 

Ablauf der Studie

Die Studie besteht aus zwei Teilen: Im Labor erhält ein Proband bei einem Teil am Abend ein Placebo, beim anderen Teil eine Koffeintablette (Dosis entspricht etwa der Dosis von 250 ml Energydrink). Danach wird ein MRT gemacht, Aufmerksamkeit und Müdigkeit gemessen, und in der Nacht wird der Schlaf im Labor aufgezeichnet. In beiden Teilen werden die Teilnehmer gebeten zuvor eine Woche lang einen festen Schlaf-Wachrhythmus einzuhalten und koffeinabstinent zu sein. 

Aufwandsentschädigung

Für die Teilnahme an der gesamten Studie erhält ein Teilnehmer CHF 220.- als Innerstadt-Gutschein. Zudem bekommt er digital Bilder seines Gehirns.

Ziel der Studie

Wir möchten wissenschaftlich überprüfen, ob Koffein die Gedächtnisleistung verbessert und den Schlaf stört und welche Gehirnmechanismen diesen Veränderungen zugrunde liegen.

Alle Daten werden vertraulich behandelt. Für die Teilnehmer gibt es keinen medizinischen Nutzen.

Interesse oder Fragen?

Einfach Kontakt aufnehmen mit Carolin Reichert, Tel.: 061 325 5508, email: carolin.reichert@upkbs.ch

Ort: Universitätsspital und Universitäre Psychiatrische Kliniken (Zentrum für Chronobiologie), Basel

Studienleiter: Dr. Carolin Reichert

 

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *