Lichtstudie

Probanden für wissenschaftliche Studie gesucht

Für eine wissenschaftliche Studie suchen wir gesunde nichtrauchende Männer im Alter zwischen 20 und 30 Jahre mit guten Englischkenntnissen. Zudem sollte ein regelmassiger Schlafrhythmus während der Woche bestehen mit Beginn der Schlafenszeit vor 24 Uhr.

Folgende Punkte müssen zudem für eine Teilnahme erfüllt sein:

  • keine Störungen des Sehapparates (eine Augenuntersuchung wird von einem Augenarzt vorgenommen)
  • keine Schichtarbeit während der letzten 3 Monate
  • keine Langstreckenflügen innerhalb des letzten Monats mit mehr als zwei Zeitzonen
  • kein Allergien (Hautallergien, Heuschnupfen, Asthma)
  •  nicht seit weniger als 3 Monate Raucher oder Exraucher
  • keine Teilnahme innerhalb der letzten drei Monate an einer anderen klinischen Studie
  • keine Blutspende innerhalb der letzten drei Monate
  • keine regelmässige Medikamenteeinnahme innerhalb der letzten drei Monate
  • keine Alkohol – oder Drogenprobleme haben
  • nicht unter Migräne- oder Epilepsieanfällen leiden
  • nicht unter Erkrankungen somatischen Ursprungs (Herz, Lunge, Nieren, Leber, Magen und Darm, Blut) leiden
  • kein endokrinologisches, neurologisches oder psychiatrisches Leiden haben
  • den Bedingungen, die in dieser Studie gestellt müssen nachgekommen werden

Ziel der Studie: Das Ziel dieser Studie ist zu untersuchen, wie ein neues Beleuchtungssystem eine Wirkung auf die Müdigkeit, den Melatoninspiegel und die Pupillengrösse haben kann.

Ablauf und Dauer der Studie: Die Studie beinhaltet ein Screening mittels Fragebögen und zwei Experimente von jeweils 6 Stunden Dauer im Labor. Die Screening-Fragebögen (ca. 10 min) dienen der Abklärung der Eignung für eine Studienteilnahme. Vor jeder Laborsession wird für 3 Tage ihre Aktivität mittels Messuhr gemessen . Während dem Aufenthalt in unserem Labor werden Hormonkonzentrationen erfasst.

Aufwandsentschädigung: Für die Teilnahme an unserer Studie erhalten Sie eine finanzielle Entlohnung. Für die Teilnahme an der gesamten Studie gibt es eine Entlohnung von 200 CHF.

Ort der Durchführung: Zentrum für Chronobiologie, Universitäre Psychiatrische Kliniken Basel, Wilhelm Klein- Strasse 27, 4002 Basel.

Alle Daten werden vertraulich behandelt. Für die Versuchspersonen ergibt sich kein medizinischer Nutzen.

Kontakt: Falls Sie an einer Studienteilnahme interessiert sind und Sie die oben genannten Kriterien erfüllen, dann nehmen Sie bitte Kontakt mit Esther Hazelhoff, UPK Basel, Wilhelm Klein-Strasse 27, 4002 Basel, esther.hazelhoff@upkbs.ch, auf.

Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass Ihre Daten bei Zustandekommen eines telefonischen Kontakts mit Esther Hazelhoff registriert werden. Sollten Sie an einer Studienteilnahme nicht interessiert sein, werden Ihre Daten unverzüglich gelöscht.

Wünschen Sie weitere Informationen, wenden Sie sich bitte ebenfalls an Esther Hazelhoff.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *