„Wir tappen noch völlig im Dunkeln“

Wie wirkt der Mond auf den Menschen? Beeinflusst der Mond unseren Schlaf? Haben wir eine innere Monduhr? Der Chronobiologe Christian Cajochen erklärt, warum sich die Fragen nicht so leicht beantworten lassen.

Interview mit Christian Cajochen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .