Dr. Ruta Lasauskaite erwirbt Ambizione-Beitrag vom Schweizerischen Nationalfonds zur Förderung der Wissenschaftlichen Froschung

Dr. Ruta Lasauskaite obtained a competitive Ambizione grant from the Swiss National Science Foundation (SNSF) for her project entitled «Influence of lighting on mental effort and on motivational deficit caused by fatigue».
Ambizione grants are aimed at young researchers who wish to conduct, manage and lead an independent project at a Swiss higher education institution. The Ambizione grant covers the grantee’s salary and the funds needed to carry out the project during 4 years. Dr. Ruta Lasauskaite will conduct her project at the Centre for Chronobiology of the Psychiatric Hospital of the University of Basel.

Dr. Ruta Lasauskaite hat mit ihrem Projekt «Influence of lighting on mental effort and on motivational deficit caused by fatigue» ein sehr angesehenes und kompetitives Ambizione Projekt beim Schweizerischen Nationalfonds (SNF) erhalten.
Die Ambizione-Beiträge richten sich an junge Forscherinnen und Forscher, die ein selbstständig geplantes Projekt an einer Schweizer Hochschule durchführen, verwalten und leiten möchten. Der Ambizione-Beitrag umfasst das Salär der Beitragsempfängerin und Projektmittel für 4 Jahre. Dr. Ruta Lasauskaite wird ihr Forschungsprojekt an der Abteilung Chronobiologie der UPK Basel realisieren.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.